Kinoprogramm von Donnerstag, 20.04. - Mittwoch, 26.04.

Ein Dorf sieht schwarz

:: täglich 15:00, 19:00 94 Min., FSK 0

Eine kongolesische Familie bringt ein ganzes Dorf auf Trab - Wir schreiben das Jahr 1975, als ein kongolesischer Arzt ein verlockendes Angebot aus dem Ausland erhält und mit seiner Familie beschließt seine Heimat zu verlassen.

Ein Dorf sieht schwarz

Neustart

Verleugnung

:: täglich 20:45 112 Min., FSK 12

Rachel Weisz als Verteidigerin geschichtlicher Fakten - Die amerikanische Universitätsprofessorin Deborah E. Lipstadt (Rachel Weisz, "Ewige Jugend", "The Fountain") wird unerwartet Ziel der Justiz, als der britische Autor und Journalist David Irving (Timothy Spall, "Mr Turner", "The King's Speech") sie wegen Verleumdung anklagt.

Verleugnung

2. Wo

40 Tage in der Wüste

:: täglich 16:40, So auch 11:00, Sa 16:40 OmU 100 Min., FSK 12

Zu Ostern, dem Ende der Fastenzeit, kommt eine Interpretation der biblischen Geschichte vom Regisseur Rodrigo Garcia ("Die Sopranos") zu uns ins Kino. Ewan McGregor ("Trainspotting 2") glänzt in seiner Doppelrolle als Jesus und als Teufel. Jesus zieht nach seiner Taufe in die Wüste um dort 40 Tage lang betend und fastend den Versuchungen des Teufels zu widerstehen.

40 Tage in der Wüste

2. Wo

Dancing Beethoven

:: täglich 15:00 80 Min., FSK 0

Könnte dieses Ballett das zeigen, was Beethoven nicht hören konnte? Etwas grimmig schaut die große Statue Ludwig van Beethovens auf uns herunter, als wolle er genau kontrollieren, ob seine ikonische 9. Symphonie nicht verhunzt wird. Aber nach dieser exquisiten Dokumentation wird er sich ein Lächeln nicht verkneifen können.

Dancing Beethoven

2. Wo

A United Kingdom

:: täglich 15:45 98 Min., FSK 0

Auf wahren Begebenheiten beruhendes Drama über die Liebe zwischen einem afrikanischen Prinzen und einer britischen Büroangestellten in den 1940ern. Was erst einmal nach einer Hollywood-Schmonzette klingt, sorgte vor fast siebzig Jahren für immense Aufregung und politische Machtkämpfe.

A United Kingdom

4. Wo

Der junge Karl Marx

:: täglich 18:30 118 Min., FSK 6

Die Philosophen haben die Welt nur verschieden interpretiert; es kommt aber darauf an, sie zu verändern. 1844 lebt der 26-jährige Karl Marx (August Diehl, "Allied", "Frau Ella") mit seiner Frau Jenny (Vicky Krieps, "Was hat uns bloß so ruiniert") im Exil in Paris, da die Zensurbehörde ihm, als Schreiber mit radikalen politischen Ansichten, das Leben schwer macht.

Der junge Karl Marx

8. Wo

Es war einmal in Deutschland

:: täglich 17:00 101 Min., FSK 12

Moritz Bleibtreu versucht mit Humor den Geistern seiner Vergangenheit zu entkommen - 1946 sind David Bermann (Moritz Bleibtreu, "Lammbock", "Das Experiment") und seine jüdischen Freunde dem Naziregime nur knapp entgangen, und verdingen sich nun als "Teilacher".

Es war einmal in Deutschland

3. Wo

Lion

:: täglich 18:00, So auch 13:30 120 Min., FSK 12

Ein junger Mann auf einem Selbstfindungstrip. Saroo (Sunny Pawar) ist fünf Jahre alt, als er von seiner Familie getrennt wird. Bei einem Streifzug nach Kohle und Essbarem mit seinem Bruder Guddu (Abhishek Bharate), schläft Saroo in einem leeren Zug ein und wacht im ca. 1600 km entfernten Kalkutta auf.

Lion

9. Wo

Die Hütte - Ein Wochenende mit Gott

:: täglich 20:30, So auch 11:00 132 Min., FSK 6

DIE HÜTTE - EIN WOCHENENDE MIT GOTT ist die Verfilmung des Buches, das weltweit Millionen von Lesern berührt hat. Es ist eine Geschichte darüber, wie man nach einem tragischen Schicksalsschlag den Weg zurück zu sich selbst findet und dabei ganz neue Perspektiven zu Themen wie Glauben, Religion und Spiritualität öffnet.

Die Hütte - Ein Wochenende mit Gott

3. Wo

Moonlight

:: täglich 20:50 111 Min., FSK 12

Schwarz und schwul. Eine Kombination, die einen Heranwachsenden in den Slums von Miami zum Ausgestoßenen verdammt. Ein radikal ehrliches, tief berührendes und ausnehmend schön inszeniertes Außenseiterdrama in drei Akten.

Moonlight

3. Wo

Ein deutsches Leben

:: So 12:15 114 Min., FSK 12

Die Filmemacher Christian Krönes, Olaf Müller, Roland Schrotthofer und Florian Weigensamer wagen sich an ein weiteres Detail der deutschen Nazivergangenheit. Sie interviewen die ehemalige Sekretärin und Stenotypistin von Joseph Goebbels.

Ein deutsches Leben

3. Wo

Wilde Maus

:: So 13:00 103 Min., FSK 12

Josef Haders Regiedebut über einen spießigen Musikkritiker, der in eine im Wahnsinn eskalierende Mid-Life-Crisis schliddert. Georg (Josef Hader) ist Musikredakteur einer etablierten Wiener Tageszeitung, ein brillanter, wie er meint. Umso schmerzhafter fällt er aus allen Wolken, als ihm aus Rationlisierungsgründen gekündigt wird.

Wilde Maus

5. Wo
Telefon 0202 - 260 43 10

cinema Wuppertal
Berliner Straße 88
42275 Wuppertal

LICHTBLICK: Unser Programmheft.
Schwarz auf weiß und gratis überall in Wuppertal. Und hier zum Download (PDF).
» Lichtblick 04/17
» Lichtblick 05/17

» Tickets online bestellen

» Geschenk-Idee? Cine-Card!

Vorschau

GEPLANTE STARTS IM APRIL
(cinema & Rex)
27.04. :: Die Schlösser aus Sand
27.04. :: Gimme Danger
27.04. :: Happy Burnout > im Rex!

GEPLANTE STARTS IM MAI
(cinema & Rex)
04.05. :: Einsamkeit und Sex und Mitleid
04.05. :: Expedition Happiness
04.05. :: Victoria - Männer und andere...
04.05. :: Get Out
11.05. :: Ein Tag wie kein anderer
11.05. :: Rückkehr nach Montauk
11.05. :: Das Ende ist erst der Anfang
18.05. :: Beuys
18.05. :: Jahrhundertfrauen
18.05. :: Zwischen den Stühlen
18.05. :: Code of Survival
25.05. :: Churchill
25.05. :: Song to Song
25.05. :: Berlin Syndrom
25.05. :: Rosemari
25.05. :: Der Effekt des Wassers

Rex Filmtheater

» Programm im Rex

Kipdorf 29, 42103 Wuppertal